Hausbesuche

Zahnarztbesuch auch zu Hause möglich

Dr. med. dent. Ulrich Schaake führt erfolgreich seine zahnärztliche Praxis in Berghofen.
Hausbesuche bei Patienten, die in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind, sind für den Zahnarzt
eine Selbstverständlichkeit.
Vorsorgeuntersuchungen, Druckstellenbeseitigung und Unterfütterung von Zahnersatz können
problemlos beim Hausbesuch behandelt werden.
„Wichtig sind Schulungen für Pflegepersonal und pflegende Angehörige, damit
der Umgang und die Pflege von Zahnersatz problemlos erfolgen können. Man sollte wissen:
Wie unterscheide ich Ober- und Unterkiefer; wie kann Zahnersatz schmerzfrei entfernt und richtig
gesäubert werden, wie vermeidet der Pflegende bei der Herausnahme gebissen zu werden und wie
erkennt man rechtzeitig Druckstellen und Zahnfleischentzündungen.
Wenn aber eine Behandlung in der Praxis durchgeführt werden muss, haben wir eine
Kooperation mit einem Taxiunternehmen, das über verschiedene Transportmöglichkeiten verfügt.
Außerdem kümmern wir uns um alle Formalitäten, die anfallen“, so der Zahnarzt.

Kommentare sind geschlossen